~ * ~

  Startseite
  Archiv
  TV-Tipps
  Kino ^^
  Suomen Insideri ... *g*
  been There - done That
  Finnisch Kurs II
  Finnisch Kurs
  Tagesablauf
  So ist das hier!
  Mission2G.C.05
  Trio@Gran Canaria
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Lea's Finnlandbildergalerie
   Uni Wien
   Kitty
   AndiD
   Visual Studios
   5F Forum
   Allround-Board ^^
   IMDB
   Flughafen
   Hospitality Club
   UCI
   Smilegenerator 1
   Smilegenerator 2
   Wikipedia
   Google




  Letztes Feedback



http://myblog.de/darkfalcon

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lang lang ists her

dass ich hier was geschrieben hab ... aber jetzt mach ichs da Kitty einfach nach!:

Alsoooooo...

neuigkeiten:
Wir bekommen für März und April einen Ami. Also einen Amerikanischen Austauschstudenten. Der wird sich für 2 Monate Wien anschaun und noch mehr Deutsch lernen (weil ein bissi kann ers eh schon). Derweilen darf er in Andis Zimmer leben, bis dieserjenige zurückkommt. Aber auch daüber hinaus haben wir herum gecheckt. Der Ami (Names John) darf auch danach noch da bleiben. Und in dem Zimmer. Bis er Anfang Mai abreist. Dann macht er quasi eine fliegenden Wechsel mit Andi. Und darauf freuen wir uns noch viel mehr als auf den Ami ... obwohl wir uns auf den auch freun!

Bislang läufts bei mir in der Uni auch recht gut. 6 von 9 Prüfungen hab ich schon gemacht. 5 davon sogar positiv. Bei der 6. weiss ichs noch nicht. Und die letzten 3 (und die auf deren Note ich noch warte vielleicht auch) kommen dann diesen Freitag und nächste Woche dran. Danach fängt auch schon wieder das 2. Semester an. Auch dort hab ich mich schon wieder für alles nötige angemeldet. Wobei ich bei einer VU und bei einem Proseminar halt erst ab 25. weiss in welche ich komme. Wir haben nämlich ein ach so tolles neues System, das sich "Präferenzmodus" nennt. Also nicht mehr der "First come-First serve"-Modus. Wo man in ein Seminar, UE, VU reinkommt, wenn man schnell genug war. Hat beides seine Vor- und Nachteile. Bei dem neuen Modus gibt man eben Präferenzen an. von 1. Wahl bis xy. Wahl. Und das System entscheidet dann irgendwie oderso per Zufall, wer mit der ersten Wahl wo reinkommt, dann wird nach der 2. Wahl entschieden usw. Also kann ich im Moment nur sagen, wieviele sich für welches PS als erste Wahl angemeldet haben. Der Rest ist Zufall! Das ist zwar nett, weil man nicht mehr um punktgenau sich einloggen muss, aber wartetechnisch ist es eine verarschung! Es gab übrigens 2 Phasen. In der ersten konnte man sich anmelden, wenn man die Voraussetzungen für das jeweilige PS oder VU erfüllt hat (also Prüfung positiv abgeschlossen). In der 2. Phase dürfen sich jetzt alle anderen anmelden. Die Anekdote dazu:
Viele haben die Prüfung für "Modelle und Theorien" am 5.2. gemacht, um die Noten rechtzeitig zu Anmeldestart zu haben. Das gibt einem Vorteile, weil man sich eher anmelden kann (eh klar!). Naja, aber die Nuss von Vortragende hat es NICHT geschafft, die Prüfungen innerhalb von 2 Wochen (so wie die anderen Vortragenden das gemacht haben) anzuschauen. Also haben alle gestern noch gewartet ... aber vergebens. Nun durften sich ALLE Studenten (des ersten Semesters) in der 2. Phase anmelden. Das ist zwar an und für sich ... naja ich find das nur FAIR! Unter anderem, weil ich mir nicht sicher bin, ob meine Prüfung positiv ist oder nicht ... aber was solls! So haben wir alle die selben Chancen!

So ... soviel dazu!

Was noch ... wir haben das Wohnzimmer umgestellt ... und meine Weihnachtsgeschenk wurde nun seiner bestimmung zugeführt: eine Heimkinoanlage ... hihi ... und das wohnzimmer ... naja das Klavier stand im Eck und das Sofa mitten im Raum ... jetzt ist es umgekehrt!!

Brigitte und ich über uns gerade darin herumzugärtnern! Bislang haben wir es auf stolze 2 Schalen Kresse und eine Schale Sojabohnen geschafft. Ausserdem kommt unser VorzuchtSalat schon!!! Der Rest zum Vorziehen lässt sich noch ein bissi Zeit, aber mit ein bissi positiv Denken kommt das Grünzeug schon!!!

Und beim Herumkochen sind wir auch schon sehr gut! So kam es, dass wir gestern 17 Semmellllnnnknödelllllnnnn gemacht haben (mit Erfolg wohlgemerkt!) und 9 (oder so) Marillennnnnknödelllllnnnn ... auch die erfolgreichst! Und gut warens auch noch! Bis auf die Erdäpfelstückchen im Teig ... die waren zwar nicht schlimm, aber kurios!

Und dann noch was: Thommy hat ein EKG bekommen. Der Kater hat mit seinen stolzen 15 Jahren leichte Herzprobleme ... und um das zu finden, mussten wir halt auf die VetMed fahren um ein EKG und ein Herzultraschall zu machen. Sehr toll ... jetzt hat er raiserte Achseln!!! hihi ... wie frech! Aber sonst geht es ihm ziemlich gut!!!

Also ... der Uni-Plan 2.Sem. steht, der Garten-Master-Plan steht, sämtliche anderen Pläne existieren auch schon ... was will man mehr!

liebe grüsse
und
gut nacht!
20.2.07 21:16
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung